Anastasia Beverly Hills Contour Kit Swatch&Review

Als ich das Päckchen zu Weihnachten von meiner besten Freundin öffnete, stand dort „Hierzu kann ich nichts sagen, außer dass du zu beneiden bist“- und sie hatte Recht. 🙂

Mich erwartete die Anastasia Beverly Hills Countour Kit Palette. Schon öfters lag sie in meinem Warenkorb. Aber bis zur Kasse hat sie sich dann doch nicht getraut.

Ich habe sie natürlich sofort für euch geswatcht und ausprobiert. Die Farben sind sehr cremig und lassen sich sehr gut verblenden. Außerdem bietet die Palette eine gute Auswahl an hellen sowie dunklen Tönen. So lässt sich für jeden Hauttypen die richtige Mischung finden.

Momentan gibt es die Palette bei Douglas für knapp 55 €. Das ist natürlich ein stolzer Preis, jedoch bin ich der Meinung, dass es nie verkehrt ist sich eine qualitative Palette zu kaufen. Meine Palette von URBAN DECAY aus der Gwen Stefani Reihe benutze ich jetzt seit über einem Jahr und sie neigt sich erst jetzt an manchen Stellen dem Ende zu.

Ich denke mit dieser Palette bin ich auch erstmal versorgt. Aber da es meine Freundin mehr als gut mit mir meinte, war das nicht alles. Ebenfalls dabei war ein Lippenstift von der gleichen Marke, von dem ich ausnahmslos begeistert bin. Aber dazu in einem neuen Blogpost mehr.

16142478_1381212415283426_7428271504167181271_n.jpg

16406946_1381231948614806_4566992122868123009_n.jpg16387034_1381212631950071_8409581473353613433_n.jpg

 

Advertisements

Lippenstift Favoriten 2015

 

Noch nie habe ich so viel Lippenstift getragen, wie dieses Jahr! Es peppt einfach jedes Outfit auf und macht aus so manchen trüben und regnerischen Tagen einen warmen Frühlings-Tag.

Meine Favoriten sind:

IMG_4093.JPG

Auf Platz 1 und für mich eine definitive Überraschung: trend it up, Ultra Matte Lipstick von DM, Nummer 010 Matte.

IMG_4095.JPG

IMG_4104.JPGDie Farbe ist schlicht aber trotzdem so, dass man sie sieht. Einfach ein Must-Have für mich dieses Jahr.

Platz 2: Ein sehr intensiver Ton von Mac, Matte Diva 02. Für mich der perfekte Lippenstift zum Ausgehen.

IMG_4122.JPG

Platz 3: Ein klassischer Rot-Ton darf meiner Meinung nach bei keiner Frau fehlen. L´oreal Paris, Collection Exclusive by Blake

IMG_4110.JPG

Zum Schluss habe ich nochmal alle drei im Vergleich:

IMG_4129

Späte zeige ich euch noch mein Silvester-Outfit und meinen Rückblick auf das Jahr 2015! ♥

new Products/ Swatch NAKED 3 Palette

Wie versprochen möchte ich euch heute meine neuen Produkte vorstellen.

Under anderem ich mir die NAKED 3 Palette gekauft. Wie ihr vielleicht schon wisst, habe ich bereits die NAKED 1, welche mich komplett überzeugt hat. Die Pigmentierung ist einfach nur klasse.

1

Und auch von der neuen Palette bin ich begeistert. Die Farben sind im Vergleich zur ersten Palette mehr in den helleren Farbtönen. Jedoch reichen die Farben trotzdem auch für ein schönes Abendmakeup.

2

Leider ist mir der Swatch nicht perfekt gelungen, da die hellen Farben nicht gut auf meiner Haut zu sehen waren. Aber ich zeige sie euch natürlich trotzdem:-) Die Farben glänzen auch, was auf dem Bild etwas schlecht zu erkennen ist.

naked naked2

Beispielsweise hier besteht mein Augenmakeup komplett aus der NAKED Palette 🙂

abend

Für den Herbst habe ich mir den neuen MAC Lippenstift „Diva“ gekauft. Die Farbe ist zwar sehr intensiv und nicht jedermanns Liebling aber ich finde sie super schön.

mac2mac3mac4

maaaac

swatch macIch weiß nicht wie es euch geht aber ich entdecke meine Parfümlieblinge meist durch Pröbchen oder durch Geschenke in Magazinen. Genau so wie dieses Mal. Ich habe kurz daran gerochen und mich verliebt. In das neue Parfüm von Hugo Boss „Ma Vie“. Nachdem es 10 Minuten auf der Haut liegt, riecht es einfach nur schön.

hugo boss

Vielleicht habt ihr auch einen meiner letzten Blogposts gelesen, wo ich euch meinen Zalando Warenkorb gezeigt habe. Aus dem Warenkorb hat es ein Produkt in mein Sortiment geschafft 🙂 Sie sind bequem, elegant und leicht kombinierbar. Und übrigens momentan reduziert, also greift zu. Den entsprechenden Link findet ihr in dem oben verlinkten Blogpost 🙂

e

Momentan bin ich noch auf der Suche nach einer schicken Regenjacke und Gummistiefel. Ich überlege ob ich mir ein Paar von Hunter holen sollte. Es versteht nur niemand wieso ich über 100 Euro für Gummistiefel ausgeben will.. ich hoffe ihr tut es 😀 😉 Sobald ich fündig geworden bin, zeige ich euch natürlich meine Beute.

Übernächste Woche Donnerstag fliege ich für ein paar Tage nach Serbien, wofür ich natürlich auch noch einige Klamotten brauche, ihr versteht mich 🙂 Bis bald meine Lieben, xxxx ♥

useful new things – to keep it tidy

Hallo meine Lieben, dieses Wetter kann einem doch nur die Laune verderben oder? Wie ich euch bereits gesagt hatte bin ich krank, jetzt auch leider so, dass die Arbeit erst einmal für ein paar Tage flach fällt 😦 Ich vermisse sehnlichst den Sommer. Einfach ein Kleidchen überziehen und Sandalen und los geht´s. In Deutschland darf man aber auch wirklich nie seine Winterklamotten endgültig weglegen. Aber um dem düsteren Wetter ein wenig zu entkommen plane ich schon meinen Sommerurlaub. Dieses Mal soll es für 10 Tage nach Montenegro, Budva ans Meer gehen. Ich bin wirklich gespannt denn dort war ich noch nie 🙂 Mir ist aufgefallen, dass ich euch gar keine Fotos von der Modenschau gezeigt hatte. Dies lag wahrscheinlich daran, dass ich nach dem ganzen Stress erstmal nur geschlafen und danach total vergessen habe 😀 Aber ich werde gleich einen Blogpost darüber für heute Abend verfassen.  Gestern hatte ich mir auf dem nach Hause weg noch zwei praktische Dinge gekauft. Einmal einen Wattepadhalter (endlich) und auch endlich eine Box wo ich meine ganze Alltagschminke verstauen kann. Bei mir liegt immer so viel im Bad rum, dass dies nun wirklich fällig war. Und ich bin positiv überrascht wie viel da reinpasst. Eignet sich echt super und gab es beides beim DM für kleines Geld. Also Mädels los!! – schafft Ordnung 😀  11261680_887836654621007_4307080606826430059_o 11053674_887836644621008_7025148497377632694_o 11009126_887836647954341_5110868987295056116_o